Pflege Ihrer Zahnschienen

So bleiben Ihre Zahnschienen intakt und transparent!

So bleiben Ihre Zahnschienen intakt und transparent!

Sie haben sich für eine schnelle und fast unsichtbare Korrektur Ihrer Zahnfehlstellung mit Alignern entschieden? Mit den transparenten Kunststoffschienen können Ihre Zähne sanft und schrittweise in die richtige Position bewegt werden – ohne, dass Sie hierfür eine Zahnspange tragen müssen. Die kaum sichtbaren Schienen fallen anderen kaum auf, stören nicht beim Sprechen und müssen nur zum Essen und Trinken entnommen werden. Damit die Funktionalität Ihrer Aligner intakt und die Schienen dauerhaft transparent bleiben, sollten Sie die folgenden Tipps von Zahnärztin Myriam Dieckhoff beherzigen:

Reinigen Sie Ihre Aligner mehrmals täglich

Ihre hochwertigen Kunststoffschienen wurden maßgeschneidert für Sie angefertigt. Reinigen Sie sie  morgens, abends sowie nach jeder Entnahme gründlich. Am besten geht das mit einer weichen Zahnbürste und ein wenig Zahnpasta. Spülen Sie die Aligner anschließend mit kaltem oder lauwarmem Wasser aus. Wir empfehlen Ihnen, bei Verfärbungen der Schienen die Reinigungskristalle aus der Verpackung nutzen.
<h2> Bewahren Sie Ihre Korrekturschienen in einer speziellen Box auf
Aligner sollten täglich für etwa 20 Stunden auf den Zähnen verbleiben und müssen nur zum Essen und Trinken entnommen werden. Verzichten Sie während des Tragens der Schienen auf farbige Getränke wie Kaffee, Säfte oder Limonaden und auf das Rauchen. Denn das kann schnell zu unschönen Verfärbungen des Materials führen. Entnehmen Sie die Aligner vor dem Essen bzw. Trinken und bewahren Sie diese in der Transportdose auf. So sind Ihre Kunststoffschienen vor einem versehentlichen Herunterfallen und dem Kontakt mit Keimen geschützt. Bevor Sie die Schienen wieder einsetzen, sollten Sie diese unter kaltem oder lauwarmem Wasser gründlich abspülen.

Putzen Sie Ihre Zähne nach jeder Mahlzeit

Ihre Zähne sollen gesund und vor Karies geschützt bleiben. Putzen Sie sie daher nach jeder Mahlzeit gründlich. Besonders wichtig ist die Reinigung der Zahnzwischenräume mit Zahnseide und einer Interdentalbürste. Spülen Sie Ihre Aligner unter fließendem Wasser aus, bevor Sie diese nach dem Zähneputzen wieder einsetzen. Falls Sie unterwegs oder im Restaurant sind und keine Zahnbürste oder Zahnpasta zur Hand haben, genügt es den Mundraum sowie die Aligner mit Wasser auszuspülen und die Reinigung der Zähne und Schienen baldigst zuhause nachzuholen.
Mit diesen Pflegetipps bleiben Ihre Korrekturschienen voll funktionsfähig, transparent und vor unschönen Verfärbungen geschützt. So gehen Sie auf Nummer sicher, dass Ihre fast unsichtbare Zahnspange für andere kaum sichtbar bleibt und ihre Funktionalität nicht beeinträchtigt wird.

Sie möchten mehr erfahren?

Sie haben Fragen zur Zahnkorrektur mit nahezu unsichtbaren Zahnschienen? Bitte sprechen Sie uns an. Wir informieren Sie gerne über die Behandlungsmöglichkeiten und geben Ihnen weitere, wertvolle Tipps für den Erfolg Ihrer Behandlung und ein strahlend schönes Lächeln!

Wir freuen uns auf Sie!
Ihr Team der Zahnarztpraxis Friesdorf

Tipps zum Schutz Ihrer Zahnschienen

  • Die Aligner für Ober- und Unterkiefer dürfen nicht verwechselt werden
  • Beachten Sie die korrekte Reihenfolge der einzelnen Behandlungsschritte
  • Seien Sie beim Entnehmen Ihrer Korrekturschienen vorsichtig
  • Verwenden Sie zur Reinigung keinesfalls heißes Wasser
  • Bewahren Sie Ihre Schienen immer in der Transportdose auf
  • Verzichten Sie auf heiße oder farbige Getränke und das Rauchen